Apartmani Kvarner  Malinska ::: obitelj Posel :::  Pavus 4, 51511 Malinska
Tel: 00 385(0)51 858 279 ::: Mob: 00 385(0)98 976 9190 ::: Mob: 00 385(0)98 186 7170 ::: e-mail: kvarner@hi.t-com.hr


Über uns


 

 

Kvarner Appartments befinden sich im schönen Urlaubsort Malinska auf der Insel Krk, wobei dieser Ort zahlreiche Möglichkeiten zum gemütlichen und interessanten Urlaub bietet. Viele Ereignisse, Feste, Rekreationsmöglichkeiten, wunderschöne Strände und gute Restaurants sind nur ein Teil davon.

Mit einer langen Tradition des Tourismus Familie Posel bietet Unterkunft in Appartements in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre.

Vermietet 8 moderne, neue Appartments mit einer Kapazität von 2 bis 3 Personen. Die Unterkunfsmöglichkeiten sind der derzeitigen Einstufung von 3 und 4 Sternen angepasst und bieten den Gästen private Parkplätze, Klimaeinrichtungen, drahtlose Internetanschlüsse, SAT TV, ausgestattete Küchen und Badezimmer. Die Appartments haben 1 oder 2 Schlafzimmer sind komfortabel und eignen sich gut für den  Familienurlaub.

Die 600 m vom Meer entfernten Appartments bieten einen wunderschönen Blick auf das Meer sowie auf die Bucht "Rijeèki zaljev". Diese ist in der Nacht besonders schön, wenn sie beleuchtet ist und damit ein perfektes Ambiente herbei zaubert.

Wir laden Sie herzlich ein die Magie des Mittelmeers zu erleben und einen unvergesslichen Urlaub bei uns in den Apartmetns Kvarner zu verbringen!

 

 

           
 
 
 

   
DIE INSEL KRK- GOLDENE INSEL 
 

Legende und Realität

Unter 1185 Inseln in Kroatien ist eine goldene, die Insula Aurea – die Insel Krk. Gelegen im Mittelpunkt der Kvarnerbucht ist sie erkennbar als einer der attraktivsten touristischen Bestimmungsorte. Das milde mediterrane Klima, die günstige geographische Lage, sowie die Mannigfaltigkeit natürlicher und kultureller Schönheiten haben ihr bereits in der Antike die Bezeichnung «goldene Insel» bestimt. Das kulturelle Erbe hat ihr noch eine Bezeichnung verschafft – die Wiege der kroatischen Kultur.

Durch die Insel führt die 45. Parallele, ihr längster Teil ist 38 und der breiteste ca. 20 Kilometer lang. Die Küste ist etwa 190 km lang. Das nahegelegenste Festland ist nur etwa hundert Meter entfernt, wo die benachbarten Inseln Cres, Goli und Rab sind; zu ihr gehören auch mehrere kleinere Inselchen (das größte Plavnik  und das kleinere Školjiæ); sie hat ein ungewöhnlich mannigfaltiges Relief, vom Nordwesten Richtung Südosten über malerische zahme Buchten und Senken, über fruchtbare Felder und dichte Wälder mit submediterraner Vegetation, bis zum Landstrich nackten Schutts und wahrer gebirgiger Landschaft ansteigend. Auf Krk sind drei Bäche und zwei Seen.

Auf der höchsten Gebirgsspitze, Obzovi (570), vergisst der Besucher, dass er sich auf einer Insel befindet. Hier sind auch mehrere spezifische Phänomene – z.b. Enthält die Flora etwa 1400 Arten von Festlandpflanzen, fast die Hälfte der gesamten Flora in Kroatien. Die einzigartige Pflanze «Barbašova lazarkinja» (Asperula Borbasiana - Waldmeister)ist eine Weltrarität, sie wächst auf der Welt einzig in der Bucht von Baška.

Auch in der Fauna gibt es Raritäten, die Vogelarten z.b. bewegen sich von den Adlern/Geiern bis zum orientalischen Steppenvögelchen «vrški tiæ». Diesem gesamten komplexen Kontrast an natürlichen Eigenschaften muss man auch das mediterrane Klima – warme Sommer und milde Winter, den kalten Festlandwind vom Nordosten – bura und den feuchten jugo, sowie den sommerlichen angenehmen Westwind – maestral hinzufügen.

Buchstäblich alle Wege führen nach Krk: vom Festland aus – über die Brücke von Krk; vom Meer aus – mit den Schiffen aus dem Hafen oder den Fischerhäfen, sowie den Fähren zur Anlegestelle Valbiska, aus der Luft – mit dem Flugzeug in den Flughafen Rijeka bei Omišalj.

Die Insel Krk ist nur 30 Kilometer von der Stadt Rijeka – dem verkehrsreichen, geschäftlichen, Handels-, Universitäts- und Kulturmittelpunkt des Kvarners – entfernt. Egal welchen Weg Sie wählen, mit der Ankunft auf der Insel Krk werden Sie sich davon überzeugen, dass die goldene Insel von einer einzigartigen Mannigfaltigkeit geschmückt wird – der Verbindung der Gegenwart und der Vergangenheit, der Moderne und dem Altertum, der Legende und der Realität.

Seit jeher glaubt man daran, dass die Insel Krk schicksalhaft mit der Zahl sieben verbunden ist: im siebten Jahrhundert wurde sie von den Kroaten angesiedelt, sie verteidigte sich sieben Mal erfolgreich vor den Piraten, der siebte in der Reihe, Fürst Frankopan, war der letzte Fürst von Krk. Heute hat die Insel Krk sieben Mittelpunkte.

Entdecken Sie unsere Insel – lernen Sie Ihren Zauber und Reichtum zu jeder Jahreszeit kennen: durchreisen Sie ihre wunderschönen verschiedenartigen Orte, besuchen Sie Jahrtausend alte Denkmäler, Museen und Galerien. Atmen Sie Gesundheit ein während Sie entlang den romantischen Spazierwegen am Meer oder über die wilden Hirtenwege der Steingärten wandern. Genießen Sie die zauberhaften Geschmäcker der Küche von Krk und den subtilen heimischen Wein. Nutzen Sie den Aufenthalt für die Genüsse, welche Ihnen die gesamte Insel in der Gesamtheit ihres reichen und verschiedenartigen Unterkunfts-, Tourismus- und Gaststättenangebots bietet.